Springe zum Inhalt

Was helfen könnte – Episode 11 –

Traumacenter traumasensitives Yoga - mit Brigitte Löwenbrück

In dieser Episode erfahrt ihr und wir einige Hintergründe zu Traumacenter traumasensitivem Yoga.
Es geht darum, was das überhaupt ist, welche Möglichkeiten es eröffnet und welche Zugänge zu körperlichen Selbsterfahrung diese Yogaform bietet, aber auch um die Frage, wieviel es mit dem Lifestyle "Yoga" gemeinsam hat.

shownotes:

Danke an alle Unterstützer_innen über Steady. Ihr habt diese Folge praktisch finanziert.

 


Dir gefällt dieses Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!

6 Gedanken zu „Was helfen könnte – Episode 11 –

  1. Paulines

    Danke für diese Episode!
    Ich habe irgendwie immer noch nicht so ganz verstanden, wo die konkreten Unterschiede in der Praxis (!) liegen zwischen "TCTSY" und "normalem" Yoga bei einer/einem achtsamen, aufmerksamen und einfühlsamen Yoga-Lehrer*in (mit Bewusstsein über Trauma und Folgen)...

    Antworten
    1. Rosenblatts

      Habt ihr die Folge jetzt schon gehört und fragt euch das noch oder geht ihr mit der Frage da hinein?
      Wir veröffentlichen morgen eine angeleitete Sequenz - ich finde da wird der Unterschied dann ganz deutlich.

      Antworten
  2. Paulines

    Danke für´s schnelle Hochladen 🙂
    Ich habe den Eindruck, bisher besonderes (traumasensibles) Glück mit den drei Yoga-Lehrerinnen gehabt zu haben, denen ich näher begegnet bin. Die Betonung der "freien Wahl", die Frau Löwenbrück immer wieder anbringt, kenne ich (in etwas reduzierter Form) auch aus den Yogastunden, ebenso die spezielle Langsamkeit und Kleinschrittigkeit. Ich bin aber auch nie in so hippen Wellness-Entschleunigungs-Beauty-Yoga-Studios gewesen, sondern habe mir immer eher "Psycho-orientierte" Lehrerinnen gesucht. Das ist sicher wichtig und sinnvoll.

    Antworten

Gedanken teilen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: