Springe zum Inhalt

über Assistenzhunde (für Menschen mit DIS) (In Österreich) mit Anna

Anna aus Österreich geben einen kleinen Einblick in die Ausbildung ihres Assistenzhundes und was sich durch die Ausbildung und kontinuierliche Assistenz bei ihnen verändert hat.

Shownotes

Hörer_innen aus Deutschland aufgepasst!
Seit dem 1. Juli gibt es einige neue Regelungen zu Assistenzhunden, von denen Hannah zum Zeitpunkt der Aufnahmen noch nichts (definitives) wussten. Informiert euch beim Wunsch nach einem Assistenzhund daher bitte auf folgenden Seiten:

Hier gibt es Informationen für Hörer_innen aus Österreich:


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady
oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

4

Integration

Integration = Heilung?
Welche Integration eigentlich?
Was stirbt, was bleibt, was kommt, wenn sowohl Trauma als auch Selbst.anteile/zustände integriert werden.

Shownotes:


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady
oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

2

Ist es noch eine Krise

... oder schon normal, wie wir die Pandemie erleben?
In dieser Episode sprechen wir noch einmal darüber, wie es uns im Moment geht, denn das Leben passiert und wir stecken mittendrin.
Sorry, dass es auch genau danach klingt :/


Was wir erwähnt haben, aber in der Produktion rausgehobelt wurde:

Was wir erwähnt haben zu verlinken:


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady
oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank

1

Viele sein und Hunde halten

Diesmal haben wir uns vorgenommen über Haustiere zu sprechen. Da wir Hunde halten, ist es eine Hundehalter_innen-Episode geworden.
Thematisiert werden Trigger und Umgänge mit ihnen, Kinderinnens, "dunkelbunte" Innens, Risiken und viel von dem, was wir in den letzten Jahren gelernt haben.

shownotes:
Hundefilme und -Bücher, die uns gefallen, wir aber nicht mehr in die Episode gequetscht haben:

  • "[Marley und ich](https://de.wikipedia.org/wiki/Marley_%26_Ich)" von John Grogan
  • "[Arthur](https://www.edelbooks.com/books/978-3-8419-0630-4/)" von Mikael Lindnord
  • "[Hunde-reich](https://www.buecher.de/shop/hundeerziehung/hundereich/cordt-mirjam/products_products/detail/prod_id/20826985/)" von Miriam Cordt
  • "[Bolt](https://www.edelbooks.com/books/978-3-8419-0630-4/)" von Pixar
  • "[Pizzahunde](https://www.planethund.com/hundebuecher/die-pizza-hunde-guenther-bloch.html)" von Günther Bloch
  • "[Kamtschatka - zu Fuß durch Russlands große Wildnis](https://www.edelbooks.com/books/978-3-8419-0630-4/)" von M. Möller und R. Prokein

Groundingübungen und Skills organisieren

In dieser Episode sprechen wir wieder mit unserer Gästin Theresa, der Person hinter dis-sos.com. Wir behandeln Fragen von "Wie gehe ich bei der Organisation vor?" bis "Wann sind DBT-Skills hilfreich und wann ist Zeit für Groundingübungen?"

shownotes:
Theresas Text zu Groundingtechniken auf dis-sos.com


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank

1

Grounding Techniken

In dieser Episode sprechen wir wieder mit einer Podcast-Gästin, diesmal mit Theresa, die unter dis-sos.com zu verschiedenen Aspekten der Selbsthilfe bei dissoziativen Störungen bloggt.

Wir haben die Möglichkeiten in die Kategorien "Raum", "Zeit" und "Körper" eingeteilt - über die Kapitelmarken kannst du einfach direkt ansteuern, welche Kategorie dich interessiert.

shownotes:

 

 


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank

6

Traumacenter traumasensitives Yoga - mit Brigitte Löwenbrück

In dieser Episode erfahrt ihr und wir einige Hintergründe zu Traumacenter traumasensitivem Yoga.
Es geht darum, was das überhaupt ist, welche Möglichkeiten es eröffnet und welche Zugänge zu körperlichen Selbsterfahrung diese Yogaform bietet, aber auch um die Frage, wieviel es mit dem Lifestyle "Yoga" gemeinsam hat.

shownotes:

Danke an alle Unterstützer_innen über Steady. Ihr habt diese Folge praktisch finanziert.

 


Dir gefällt dieses Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!

2

In dieser Folge umreißen wir positive Aspekte von Bewegung und unseren Zugang zu Sport als Mittel zum Wohlgefühl, statt zur Selbstoptimierung.

shownotes:

4

Hobbys

In dieser Episode sprechen wir über Hobbys als etwas, das so ziemlich der verkannteste Normalotake in Sachen Selbsthilfe nach traumatischen Erfahrungen ist. Wozu sind Hobbys gut, welche Dinge helfen, sich eins für sich zu überlegen und wo verläuft die Grenze zur neoliberalen Selbstoptimierung und bezahlter Arbeit? Das und mehr in einer Episode, die wir mal ein bisschen anders gestaltet haben. Schreibt uns gern, wie euch das gefällt.

Egoismus

In dieser Folge möchten wir zu Egoismus ermutigen. Wir nehmen die oft synonym und negativ konnotierten Begriffe "Egoismus", "Egozentrik" und "Narzissmus" unter die Lupe und formulieren einige Fragen, die man sich stellen kann, wenn man mit den Begriffen als Vorwurf, Urteil oder negative Bewertung konfrontiert wird.