Springe zum Inhalt

3

Corona - Was die Krise für uns bedeutet

In dieser Episode klären wir zu Beginn einige möglicherweise triggernde Begriffe, bevor wir darüber sprechen, wie es uns in den letzten Monaten während der Pandemie erging. Wir besprechen unsere Strategien und Gedanken, die uns gerade helfen, am Ende greifen wir aber auch noch einen Rest aus der letzten Episode zu körperlichen Langzeitfolgen auf.

shownotes:

Podcast über verschiedenste Krankheiten "this podcast will kill you"


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank

1

Grounding Techniken

In dieser Episode sprechen wir wieder mit einer Podcast-Gästin, diesmal mit Theresa, die unter dis-sos.com zu verschiedenen Aspekten der Selbsthilfe bei dissoziativen Störungen bloggt.

Wir haben die Möglichkeiten in die Kategorien "Raum", "Zeit" und "Körper" eingeteilt - über die Kapitelmarken kannst du einfach direkt ansteuern, welche Kategorie dich interessiert.

shownotes:

 

 


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank

10

"die körperlichen Langzeitfolgen"

"Langzeitfolgen auf der körperlichen Ebene", so könnte auch ein Science-Fiction-Film heißen. Doch um ausgedachten Kram geht es in dieser Episode nicht, viel mehr darum, wie wir damit umgehen, dass uns viele unserer körperlichen Traumafolgen, manchmal wie ausgedacht erscheinen, da sie zeitlich so weit weg vom Traumagesehen passieren.

Wir besprechen viele verschiedene Aspekte, weshalb die Episode wieder länger geraten ist. Hoffentlich könnt ihr trotzdem ein bisschen was für euch rausziehen.

 

shownotes:
"Was helfen könnte" - EP 11 - TCTS-Yoga

"my health passport" von der "National Autistic Society" in Großbritannien. Achtung: Nicht alles in dem "Pass" ist übertragbar auf Deutschland und die Strukturen hier.

 


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank

2

In dieser Folge umreißen wir positive Aspekte von Bewegung und unseren Zugang zu Sport als Mittel zum Wohlgefühl, statt zur Selbstoptimierung.

shownotes:

2

passende Ernährung

In dieser Episode sprechen wir über die Rolle von Ernährung und Essstörungen nach traumatischen Erfahrungen und erzählen ein bisschen davon, was uns hilft.

shownotes

6

Feste feiern

In dieser Episode sprechen wir darüber, welche neuen Zugänge man sich nach erlebter organisisierter ritueller Gewalt zu Feiertagen erarbeiten kann und oft auch muss.
Wir gehen der Frage nach, warum Menschen überhaupt feiern und wie man sich an Feierlichkeiten insgesamt herantasten kann.

Wir waren uns nicht einig darüber, wann wir diese Episode hochladen, ob am Karfreitag oder am Ostersamstag - jetzt ist es der Karfreitag geworden. Nächstes Mal wirds wieder unverwurschtelter, versprochen!

shownotes

1

Druck und Gedrücktwerden

Diesmal geht es um die Nutzung eines Sinnes, den viele Menschen nicht kennen und darum, warum bestimmte andere Sinne anzusprechen bei Depersonalisation wenig hilfreich sein könnte.

shownote
Gewichtsplüschtier "Big Bent" - Erfahrungsbericht/Werbung mit Links zu Bezugsquellen

3

Energie - ein Mal auf 100 und wieder zurück

Diesmal geht es um Kraft, Energie, Nerven haben - oder nicht (mehr) haben.
Wie gehen wir mit traumabedingter Über- oder Unterregung um und was hilft uns?

 


Dir gefällt dieser Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank

15

zur Pflege und Wartung der Traumakiste

Die Traumakiste - so einfach wie sie irgendwann auftauchte, so wird man sie nicht wieder los. Auch stellen sich für uns immer wieder Fragen nach guten Umgängen mit Symptomen, aber auch ihren Bedeutungen für den Alltag und die Lebensqualität darin.

Wir sprechen darüber was uns hilft, wie sich unsere Haltungen verändert haben und was uns Kraft gibt, immer weiter zu versuchen für uns gute Umgänge zu finden.

 

Dir gefällt dieses Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!

15

Hilfe - Wir brauchen Hilfe

Diesmal sprechen wir darüber wie Hilfe aussehen kann, wenn (gefühlt) nichts mehr geht. Kleine Dinge - große Dinge - Gedanken, Ideen und Erfahrungen - alles das und mehr

 

Dir gefällt dieses Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!