Springe zum Inhalt

4

Hallo und herzlich Willkommen zur 21 sten Episode "Viele-Sein"

Diesmal geht es um das Thema "Halt".
Was bedeutet Haltlosigkeit für uns und was vermittelt und Halt - im Alltag, im Leben und was hat das Thema mit komplexer Traumatisierung zu tun?

Welche Schwierigkeiten kennen wir im Umgang mit Haltlosigkeitserfahrungen und wie begegnen wir ihnen?

Diese und andere Fragen besprechen wir in dieser Episode.

Außerdem richten wir uns mit einer Bitte um Spenden (an unser Projektspendenkonto) an euch, da wir, um ein immer verfügbares Archiv an Episoden anbieten zu können, darauf angewiesen sind.

Vielen Dank für eure Unterstützung!