Springe zum Inhalt

6

Durchhalteparolen und Inspirationporn

In dieser Episode sprechen wr mal darüber, was hinter oft wohlmeinend klingenden Ermutigungs- und Durchhalteparolen an Menschen mit Traumafolgestörungen, an behinderte Menschen und andere Personengruppen, die mit Diskriminierungen leben und kämpfen müssen gerichtet werden, steht.
Wir sagen: Das gehört mit zur Gewaltpraxis des "Inspirationporn" und erklären warum.

 

shownote
Der Begriff "Inspirationporn" wurde von Stella Young geprägt.

 

_____

Dir gefällt dieses Podcast?
Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!

 

credit for the music in this production: Ketsa "Life Illusions"