Springe zum Inhalt

1

Hallo und herzlich Willkommen zur 32. Episode "Viele-Sein",

In dieser Episode sprechen wir über die Folgen unserer Sommerreisen und die Un_Möglichkeiten neu Entdecktes oder neu Erfahrenes zu bewahren und im Alltag zu er.halten.

Viel Spaß!

P.S. Trotz neuer Headsets, gab es - getreu der Tradition in "Viele-Sein" - ein neues technisches Problem, das die Tonqualität beeinträchtigt hat.
Wir danke für euer Verständnis.

 

Shownotes:

3

Hallo und herzlich Willkommen zur 29 sten Episode "Viele-sein"

Diesmal geht es um Kraft, Energie, Nerven haben - oder nicht (mehr) haben.

Wie gehen wir mit traumabedingter Über- oder Unterregung um und was hilft uns?

All das und mehr in einer Episode, die trotz technischer Probleme entstanden ist.
Wieder bitten wir um Verständnis dafür - wir sind nachwievor bemüht Lösungen zu finden unsere Aufnahmen zu verbessern.

5

Wünsch dir was (zum neuen Jahr)

Diesmal widmen wir uns unseren Vorsätzen und Wünschen für das nächste Jahr.
Unsere Einladung an unsere Hörer_innen lautet in dieser Episode, sich zu uns zu setzen und mit uns zu zeichnen, zu malen, zu basteln und zu gestalten, was man sich für 2016 als schön und wünschenswert vorstellen kann.

Für Renée passt eine Darstellung entlang von Vorschlägen, die sie in einem Buch über die sogenannten "Rauhnächte" finden. Für Hannah passt ein eigenes Motiv von einer Bildergalerie.

Eines unserer Vorhaben für das nächste Jahr ist unter anderem ein Magazin von Vielen für alle.
"Viele Leben" soll es heißen und viele unterschiedliche Artikel zum Themenbereich enthalten. Wir suchen dafür viele Viele, aber auch ihre Verbündeten und Begleiter_innen, die Spaß am Schreiben, redaktioneller Arbeit und gestalterischer Tätigkeit haben.
Sendet uns eure Ideen, Vorschläge an VieleLeben @ gmail . com und lasst uns schauen, was daraus werden kann.

Wir wünschen euch einen guten Rutsch und ein gutes Ankommen in 2016!

 

shownotes:
"Auswandern mit der BFF"
"P.S. Ich liebe dich" ist ein Roman von Cecelia Ahern
Hannahs Vorsätze für 2015

 

Dir gefällt dieses Podcast?
Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!