Springe zum Inhalt

2

Hallo zusammen

nach mehr als einem halben Jahr Pause sind Renée wieder mit dabei.
Diesmal sprechen wir über das Realisieren bestimmter Aspekte und Gegebenheiten des eigenen Lebens mit DIS und der Widersprüche, die man dabei bemerkt.

Diese Folge ist trotz erheblicher technischer Probleme entstanden - daher bitten euch um Nachsicht, bezüglich der Stör- und Hallgeräusche.

Außerdem gibt es in dieser Episode erstmals Kapitelmarken.
Wenn euer Podcatcher das unterstützt, könnt ihr damit unser Einstiegsgesabbel (das nur in dieser Folge diese Länge hat, keine Sorge 😉 ) überspringen zum richtigen Anfang.
Für alle, die diese Funktion nicht zur Verfügung haben:

bis Minute 8.28    technisches Problemgelaber
ab Minute 8.28     Begrüßung und richtiger Anfang
ab Minute 57.28   Hausmeisterblock
ab Minute 58.28   Verabschiedung
ab Minute 59.31   das Beste kommt zum Schluss

 

shownotes
Das Nord-Süd-Gefälle, der Podcast mit den kleinen Unterschieden von Dotti und Jörn

1

Hallo und herzlich Willkommen zur 4 ten Antwort auf die Frage, was helfen könnte.

Diesmal geht es um die Nutzung eines Sinnes, den viele Menschen nicht kennen und darum, warum bestimmte andere Sinne anzusprechen bei Depersonalisation wenig hilfreich sein könnte.

 

shownote
Gewichtsplüschtier "Big Bent" - Erfahrungsbericht/Werbung mit Links zu Bezugsquellen

15

Hallo und Herzlich Willkommen zur 27 Episode Viele-Sein

diesmal haben wir uns das Thema Depersonalisation und Derealisation vorgenommen.
Wir sprechen darüber was das ist, wie es sich auf uns auswirkt und welche Umgänge wir damit versuchen und gefunden haben.

 

Shownotes:

Podcast "Systemfehler"
Piano Guys Star Wars-Cover
angepasster Hörschutz (auch "Otoplastik" genannt)
Noise cancelling-Kopfhörer

Patreon.com