Springe zum Inhalt

1

drüber reden

diesmal sprechen wir darüber, wie wir darüber reden, viele zu sein - und über die Gewalterfahrungen, die dazu gehören.

Manchmal geht es um den Versuch etwas sichtbar zu machen - manchmal auch darum, der eigenen Identität mehr Raum in der Normalität des Alltags zu verschaffen.

Wir möchten mit dieser Episode Mut machen - Mut sich sichtbar zu machen und für sich einzutreten.

shownote:
Antragfrist aufgehoben - jetzt noch Anträge an den "Fonds sexueller Missbrauch" stellen

 

Dir gefällt dieses Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!

18

InnenKommunikation

Diesmal sprechen wir über unsere Erfahrungen mit innerer Kommunikation in all ihren verschiedenen Facetten und Dimensionen.

Wir greifen auf, welche Missverständnisse und Probleme die innere Kommunikation erschweren können, teilen aber auch, welche Ansätze und Praktiken sich als hilfreich herausgestellt haben.

Gerne könnt ihr wie immer eure eigenen Erfahrungen in der Kommentarfunktion teilen.

 

Dir gefällt dieses Podcast?

Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto.

Vielen Dank!